Handout zum Vortrag „Familienstress“ am Donnerstag, 28. April